Fahrer-Training

Laut Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BkrFQG) sind für LKW-Fahrer regelmäßige Fort- und Weiterbildung verpflichtend (siehe auch: Ausbildung [Link auf „Ausbildung“]. Für den Güterverkehr sind folgende Module verpflichtend:

  • Modul 1: Eco-Training
  • Modul 2: (Sozial-)Vorschriften für den Güterverkehr
  • Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
  • Modul 4: Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi
  • Modul 5: Ladungssicherung

Fahrertrainings werden von verschieden Organisationen durchgeführt, so zum Beispiel vom ADAC, von der DEKRA oder vom TÜV.

.
.

xxnoxx_zaehler