.

„Es wird Rücksicht auf die Familie genommen“

Peter Oschmann, NL Würzburg, beschäftigt bei FAHR-ZEIT seit April 2014

Peter Oschmann
Peter Oschmann
Zuerst war ich in der Niederlassung Mainz, seit 2015 bin ich hier in Würzburg. Das Angebot bei FAHR-ZEIT, nämlich unterschiedliche Aufträge und Aufbauten fahren zu können, hat mich von Anfang an fasziniert. Die Kollegialität ist einfach wesentlich besser als in einer großen Spedition. Das Gehalt ist prinzipiell pünktlich da. Man geht mit uns Fahrern klasse um – man wird als Mensch behandelt und es wird Rücksicht auf die Familie genommen.

.
.

xxnoxx_zaehler