.

„Der Job macht nicht krank“

Helmut Hasenjäger, NL Stuttgart, beschäftigt bei FAHR-ZEIT seit März 2014

Helmut Hasenjäger
Helmut Hasenjäger

Als Berufsfremder freue ich mich, die größten Lkws zu fahren: Sattelzug, Hängerzug, 40-Tonnen-Tandem-Hängerzug.

Der Job macht nicht krank. Denn ich hatte seit meinem Einstieg bei der FAHR-ZEIT keinen einzigen Krankentag. Auch meine Urlaubswünsche wurden immer erfüllt.

Bei ständig neuen Kunden Lkw zu fahren finde ich sehr reizvoll.

Gesucht: LKW-Fahrer mit Führerschein CE für den Nahverkehr.

Die Vorteile, die FAHR-ZEIT Dir bietet:

  • finanzielle Sicherheit durch eine langfristige, unbefristete Beschäftigung
  • gute, übertarifliche Stundenlöhne für jede Arbeitsstunde
  • Plus: Fahrgeld, Spesen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Plus: Überstunden-, Nacht- und Feiertagszuschläge
  • Wochenenden frei, Mo-Fr. durchschnittlich 45 Stunden
  • pünktliche, korrekte Lohnzahlung
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • und ein respektvoller Umgang in einem wertschätzenden Umfeld.

Wir versprechen Dir die Planbarkeit Deines Freizeit- und Familienlebens auf einer soliden, finanziellen Basis.

Finde Deinen Job in Deiner Stadt

.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler