.

„Die Wertschätzung ist extrem hoch“

Grzegorz Cebula, NL Dresden, beschäftigt bei FAHR-ZEIT seit Januar 2016

Grzegorz Cebula
Grzegorz Cebula

FAHR-ZEIT ist mein dritter Arbeitgeber in Deutschland und meine zweite Zeitarbeitsfirma. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch hohe Zuverlässigkeit, pünktliche Bezahlung, transparente Regeln der Zusammenarbeit sowie individuelle Behandlung der Mitarbeiter dank der Niederlassungen vor Ort. Obwohl FAHR-ZEIT hunderte von Fahrern beschäftigt, ist die Wertschätzung extrem hoch: Jeder darf sich in gewissem Sinne als unersetzlich fühlen.

FAHR-ZEIT bietet vielfältige Aufgaben, es kommt nie Langeweile auf. Es gibt verschiedene Aufträge – von Ferntransporten bis hin zur lokalen Zustellung von Waren. Manche Aufträge sind schwieriger, manche einfacher, aber jedes Mal in Ordnung – auch weil man immer wieder etwas dazulernen kann. Inzwischen kann ich fast jeden Lastwagen fahren, es gibt nichts, was ich nicht fahren könnte.

.
.

xxnoxx_zaehler