.

FAHR-ZEIT – sichere Fahrt für Ihr Gefahrgut

FAHR-ZEIT hat für jeden Gefahrgut-Transport den passenden Fahrer. Sei es für Chemikalien, Flüssiggas, Düngemittel, Benzin, Heizöl oder explosive Stoffe.

FAHR-ZEIT: Transport von GefahrgutErfahrene Fahrer für Gefahrgut

Unsere Fahrer erfüllen die Voraussetzungen für einen reibungslosen Gefahrgut-Transport – zum Beispiel haben sie selbstverständlich die passende ADR-Bescheinigung.

Gefahrgut und Gefahren fest im Griff

Gefahrgut- und EU-Sozialvorschriften sind unseren Fahrern ebenso bekannt wie Maßnahmen bei Unfällen oder Gefahrensituationen.

Das Profil unserer Gefahrgut-Fahrer

  1. Gültige und passende ADR-Bescheinigung:
    - ADR-Bescheinigung für die Stück- und Schüttgutbeförderung (ADR – Stückgut)
    - ADR-Bescheinigung für den Transport flüssiger, gasförmiger, pulverförmiger oder körniger Gefahrgüter (ADR – Tank)
    - Erweiterung Basiskurs auf Gefahrenklasse 1 (Explosivstoffe) und Gefahrenklasse 7 (Radioaktive Stoffe)
  2. Kenntnis von Gefahrgut-Vorschriften, EU-Sozialvorschriften und Arbeitszeitgesetz:
    - für den routinierten Umgang mit gedeckten, bedeckten und offenen Fahrzeugen oder Containern sowie Batterie-Fahrzeugen und Gascontainern (MEGC)für die entsprechenden Maßnahmen bei Zwischenfällen und Unfällen („Schriftliche Weisungen“)
    - für den Umgang mit Feuerlöschgeräten
.

social media

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler