.

Arbeitnehmer-Entsendegesetz

Das Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) dient in bestimmten Branchen als Grundlage, die Mindeststandards für Arbeitsbedingungen festzulegen. In erster Linie sollten für nach Deutschland entsandte Arbeitnehmer ausländischer Arbeitgeber die Arbeitsbedingungen bestimmt werden. Dies betrifft die sogenannte „grenzüberschreitende Erbringung von Dienstleistungen", wobei hauptsächlich das Bauhaupt- und Baunebengewerbe betroffen ist. Aber auch für alle Arbeitnehmer aus dem Inland können auf Basis dieses Gesetzes Mindestarbeitsbedingungen geregelt werden.

.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler